Updates

Unsere neuen Produktionsanlagen sind fast fertig, sie sehen soweit gut aus und werden Ende September fertiggestellt sein. Jeden Tag produzieren wir weiterhin in überschaubaren Mengen auf dem uns derzeit zugewiesenen Platz.

Da wir auch in Berlin sind, haben wir die Gelegenheit ergriffen, den Heatle auf der diesjährigen IFA, der größten Messe für Unterhaltungselektronik, vorzustellen, und sind auf enormes Interesse und nützliches Feedback der Besucher gestoßen. An unserem Stand herrschte reger Andrang von Bestandskunden bis hin zu Branchenkontakten von großen Firmen und Herstellern.

Weiterlesen
Unsere Produktion läuft den ganzen Sommer über stetig weiter. Die Lieferungen der Bauteile diktieren ein wenig unser Produktionstempo, aber es sieht gut aus: Die Lieferungen kommen jede Woche ohne größere Verzögerungen an und wir machen weiterhin solide Fortschritte. Um unsere Montagekapazität zu erhöhen, ziehen wir in ein großes, spezialisiertes Gebäude, um eine professionelle Montagelinie aufzubauen. So können wir die Premiumqualität während des gesamten Herstellungsprozesses beibehalten. Die Dinge kommen gut voran, aber wir werden unsere Prozesse sehr bald beschleunigen und die Aufträge in den nächsten Monaten schneller und effizienter erfüllen.
Weiterlesen

Die Heatle-Verpackung ist endlich da und wir können mit den Vorbereitungen für den Versand der Charge fortfahren. Es mag wie ein triviales Update klingen, aber angesichts der Verzögerungen in der Papierindustrie können wir uns glücklich schätzen, die Lieferung erhalten zu haben. Die Verpackung wird hier in Berlin gefaltet und aufbereitet, wo wir die letzten Schritte des Testens, der Qualitätssicherung, des Verpackens und des Versands abschließen können.

Weiterlesen
Trotz der Herausforderungen durch die Verknappung von Chips und die gestiegenen Logistikkosten kommen wir mit der neuen Produktionscharge sehr gut voran. Wir haben gerade eine große Lieferung von Gehäusen und Leiterplatten (Heatle-Gehäuse und Motherboards) erhalten. Außerdem haben wir eine weitere große Menge an Scheiben und Stäben erhalten, die bereits programmiert und montiert wurden.
Weiterlesen
Nachdem wir mehrere Probleme im Zusammenhang mit der Marktsituation gelöst haben, wie z. B. Preiserhöhungen und die Verknappung von Bauteilen, die zu allerlei Chaos geführt haben, ist es uns endlich gelungen, genügend Bauteile für die Herstellung einer weiteren Charge zu...
Weiterlesen